aspire, die EdTech Gruppe

Seit 20 Jahren in der Zukunft

Regierungen, Arbeitgeber und VerbraucherInnen werden global bis 2025 für Bildung bereits über 70 Billionen Dollar jährlich ausgeben.
Quelle https://www.edtechaustria.at/edtech-boomt-weiter-in-oesterreich/
„EdTech“ wird um rund 16,3 % (d. h. bis 2025 um das 2,5-Fache) wachsen. Von diesem Wachstum werden der sekundäre Bildungsbereich, die universitäre Bildung, aber vor allem auch der Bereich unternehmensinterner Aus- und Weiterbildung profitieren.
Ein Zukunftsbild, das vielversprechend für die aspire-Gruppe ist.

Denn bereits seit über 20 Jahren verfolgen die Unternehmen der aspire-Gruppe eine klare Zielsetzung: das umfassende Know-how unserer Einzelunternehmen nicht nur dafür einzusetzen, um Unternehmen passende MitarbeiterInnen zu vermitteln, sondern auch dafür, um Menschen zielgerichtet zu coachen und weiterzubilden. Diesen Beitrag für die Wirtschaft und Gesellschaft leisten wir mit State-of-the-Art-Technologien und revolutionieren damit den Bildungsmarkt – seit 20 Jahren.

 

Unsere Meinung

Wenn die Zukunft uns nicht überraschen soll, überraschen wir eben die Zukunft. (Frei nach: brand eins)

Leopold Fischl Geschäftsführer ibis acam

Unser Motto

Das ist und war in den letzten Jahrzehnten unser Motto, denn …

  • es gibt mehr denn je einen nachhaltigen Bedarf, digitale Skills über alle gesellschaftlichen Schichten und Berufe hinweg aufzubauen. Das sind aspire Chancen.
  • es braucht bei der Bereitstellung unserer Services ein dynamisches und flexibles Agieren. Das ist der aspire Herzschlag.
  • die zunehmende Transparenz früherer Wettbewerbsvorteile erhöht laufend unsere Wettbewerbsgeschwindigkeit sowie den Kosten- und Innovationsdruck. Das kennen wir als aspire Erfolgsmodell.

Kontakt

Udo Schelkes

Aspire Education GmbH

Geschäftsführer Aspire Education

Geiselbergstraße 15-19, 1110 Wien

udo.schelkes@aspire-education.at

www.aspire-education.at